menu

Anne Stahl

Anne Stahl ist 1988 nach Irland, später in die USA ausgewandert und lebt seit 2016 wieder in Berlin. Sie hat in Irland Kunst (Malerei / Druckgraphik) studiert und für ihre Arbeiten diverse Preise erhalten und an verschiedenen Institutionen in Kalifornien gelehrt. Ihre Werke werden weltweit gesammelt und sie hat an einer Vielzahl von Ausstellung teilgenommen, vor allem in den USA und Irland.

1995 wählte der Arts Council of Ireland Werke von Anne Stahl bei einer Ausstellung in der Amerikanischen Botschaft Dublin aus. Sie repräsentiert die Stadt Dublin bei einem Treffen mit dem US Präsidentenehepaar Bill und Hillary Clinton.

Sowohl die intensive Auseinandersetzung mit dem Thema Globalisierung, in diesem Zusammenhang die Water Wars in Bolivien, als auch schwere Trockenperioden in ihrem langjährigen Wohnsitz Kalifornien, haben Stahl bewegt, sich intensiv mit dem Thema Wasser auseinanderzusetzen. Formal hat sie dabei ihre Wurzeln in der Landschaftsmalerei bewahrt, wobei vor allem karge, unfruchtbare oder gar zerstörte Landschaften als Inspirationsquelle im Fokus stehen. Stahl ist Mitglied in der GEDOK und im BBK Berlin.

Da ich seit 2014 in Berlin lebe und arbeite, will ich nun meine künstlerische Aufmerksamkeit auf die urbanen Gewässer Berlins richten. Mein Ansatz ist hierbei nicht Flüsse und Seen der Stadt bildnerisch darzustellen, sondern Wassernutzung, -gebrauch, -verschwendung sowie -verschmutzung visuell zu erläutern. Es geht mir vor allem um Wassergewinnung, Abwasseraufbereitung, Pumpen und Bohren nach Grundwasser, Wasseranalysen und die biologische Zusammensetzung verschiedener Gewässer Berlins.“

Aufgrund Stahl’s Interesse und langjährige Erfahrung in der Informatik und IT Branche, übernimmt Stahl unter anderem die technische Leitung des Projekts.

www.annestahl.com

2015 Ocean Contemporary, GEDOK Galerie, Berlin
2012 Retrospective, Atmosphere, San Luis Obispo, California
2010 Senescence, Steynberg Gallery, San Luis Obispo, California
2010 LACDA Annual, LACDA, Los Angeles, California
2010 Representation, Connexion Gallery, Georgia (US)
2010 Grass, US Embassy, Ankara, Turkey
2007 Small Print, Pac c Print Gallery, Palo Alto, California
2006 Installation, Dbb Architects, Los Angeles, California
2003 launch pad, Don O’Melvany Gallery, Los Angeles, California
2002 Collisions, Artstore, Dublin, Ireland
2002 Inventory, Eaton Fine Art, San Francisco, California
2001 Group A, Marie Kane Gallery, Virginia Beach, VA
2001 Globalization Project, SCA Gallery, Los Angeles, California
2000 Irish Arts and Letter Festival, Fair eld University, Connecticuit
2000 Nalu, Century Gallery, Alexandria, VA
1999 New Horizons, Melbourne Arts Festival, Australia
1999 Contemporary Irish Artists, Bank of Ireland Arts Center, Dublin
1999 Boyle Arts Festival, Boyle, Ireland
1998 IndustriaArt, Clifton Hall, Dublin
1998 Iceworld, Rubicon Gallery, Dublin
1997 the Planets, Ormond Gallery, Dublin
1997 Group Show, Slowinsky Gallery, New York
1996 TB Print, Temple Bar Gallery, Dublin
1996 Triennial of Paintings, So a, Bulgaria
1995 Designs on Peace, (and meeting with US President Bill Clinton) US Embassy Dublin 1995 American Paintings, Arts Council, Dublin
1995 Iontas, travelling exhibition: Sligo, Dublin, Belfast
1995 G.-Gicac, Gang Gallery, New York
1994 Aisling, Pantheon Gallery, Dublin

2013 Juror: American Institute of Arcitecture Design Awards
2010 Publication: „Seedpods and Senescence“ (New Times)
2008 Publication: American Art Collector, Book
2007 Cover-art: „In the mode of disappearance“ – Jonathan Weinert
2006 Co-Founder: CorkStop Studios, California
2005 Publication: The Artists Bluebook, Dunbier, Lonnie Pierson
2003-05 Faculty: (Drawing, Painting) – Cuesta College
2002 Lecturer: Envisioning the Future with Judy Chicago in Pomona Publication: Irish Arts Review
2001 Cover-art: Beauty – John O’Donahue (book cover)
2001 Lecturer: „Globalization of Art“ – California Polytechnical University
1997 Award: Studio Rental Award – Arts Council of Ireland
1997 Artist Tax Exemption Status, Ireland
1996 Award: Exhibition Grant (Arts Council of Ireland)
1995 Art Prize:: Best in Show. Aer Lingus Art ight, Irland
1994 Stipendium: Materialstipendium (Arts Council of Ireland)
1994 Kunstpreis: Graduate Dissertation Prize – Thames and Hudson
1994 Diploma in Fine Art with Distinction (summa cum laude)
1991 Kunstpreis: Honora Cummins National Portraiture Photography Award

Newsletter Signup